Forum von Panzergrenadierbataillon52.de Forum von Panzergrenadierbataillon52.de
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Gelöbnis und dann?
andree
Ganz neu hier
*
ID # 138


  Erstellt am 22. September 2004 08:53 (#1)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail    Löschen
Hey Leute,

ich darf am 04.10.2004 meine AGA in ROF beginnen. Bin laut schreiben für die 4. eingeplant.Nun habe ich die Frage was eigentlich nach dem Gelöbnis passiert? Laut schreiben fällt das für mich zutreffende Gelöbnis auf den 02.12.2004 das sind ja gerade mal 2 Monate...Die weitere Verfügung ist für mich im Raum Rendsburg vorgesehen. Bedeutet das, dass ich ab dem 03.12.2004 dann in Rendsburg bin oder ab dem 01.01.2005?? Denn dann wären die 3 Monate erst vorbei!?
Wäre schön wenn ihr mich aufklären könntet.

MfG
andree

-----------------------
Lebt euer Leben da es kurz ist. Tot seit Ihr ewig

Beiträge: 7 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
björn
Gast




  Erstellt am 22. September 2004 11:30 (#2)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat    Löschen
Also ich denke mal du wirst bis Weihnachten in Rotenburg sein.
Vor Weihnachten, dieses Jahr wahrscheinlich am 23.12.04 wird das Btl in Weihnachtsurlaub gehen und dann wirst du einen Termin genannt bekommen an dem du dich in deiner neuen Kaserne melden musst.

Gelöbnis hat nichts mit dem Ende der AGA zu tun.
Das muss nicht unbedingt am letzten Tag deiner AGA sein.
Du wirst nach dem Gelöbnis deine AGA ganz normal zu ende machen.

PS: Angaben ohne Gewähr*g*
Aber so stell ich es mir vor

IP-Adresse: gespeichert
andree
Ganz neu hier
*
ID # 138


  Erstellt am 22. September 2004 12:34 (#3)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail    Löschen
Danke für deine Antworten. Ist das denn sicher das man ab dem 23.12 Weihnachtsurlaub hat? Ich hab mal von nem Bekanntem gehört, dass er am 1.Weihnachtstag Wache hatte. Wäre natürlich super wenn das so wäre, dann könnte ich ja schon die freien Tage einplanen

-----------------------
Lebt euer Leben da es kurz ist. Tot seit Ihr ewig

Beiträge: 7 | Mitglied seit: September 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Krackman
Lernt noch alles kennen
*
ID # 97


  Erstellt am 25. September 2004 20:29 (#4)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail    Löschen
Hi,

nach dem Gelöbnis geht es ganz normal weiter.
Meistens fangen dann langsam die Vorbereitungen für die Rekrutenbesichtigung (Rekrutenbesichtigung = Abschlußbiwak, 20km Marsch mit Gefechtseinlagen, Verwundetenbergung etc.) an.

In deine Stammeinheit kommst du erst nach den 3 Monaten.
Wie das mit Urlaub über Weihnachten aussieht hab ich keine Ahnung, aber ich werde mich mal Montag schlau machen.

PS: In den ersten 3 Monaten muss man keine Wache schieben, man hat höchstens mal Telefonposten (GVD).

Beiträge: 17 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| www.panzergrenadierbataillon52.de | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.5
© 2010/2011 Tritanium Scripts


Seite in 0,132525 Sekunden erstellt
17 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung eingeschaltet
1414,03 KiB Speichernutzung