Forum von Panzergrenadierbataillon52.de Forum von Panzergrenadierbataillon52.de
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Bundeswehr vor Kampfeinsatz
Tampella
OvWa
OvWa
*****
ID # 36


  Erstellt am 31. Januar 2008 09:01 (#1)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Hallo Freunde, ...

es ist soweit.... es wird ernst !

jetzt ist "Schluss mit lustig"

Was meint ihr dazu ?

Aber nach dem man deutsche Tornados in Afghanistan stationiert hat... war es ja eigentlich nur noch eine Frage der Zeit...!



http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,529003,00.html

-----------------------
m k G
K Wunderlich
OG "uA mbL"
5./52 1988-89
A II 89

Ich Dien (te)
* als die 5./- noch der Hammer war! *
Delta 1 bis 6: ANSETZEN! F E U E R! *



Beiträge: 517 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
zdv_lord
Kennt sich schon aus
**
ID # 242



179-316-853
  Erstellt am 31. Januar 2008 16:59 (#2)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail    Löschen
nabend,
allgemein denke ich, dass die bundeswehr in afghanistan nichts zu suchen hat. wenn man dann noch berichte aus erster hand hört, wie es dort um die sicherheit und die ausrüstung bestimmt ist... ohweh.

zum thema kampfeinsatz: es war nur eine frage der zeit bis auch unsere kameraden an die heiße front müssen. dennoch denke ich, dass die bw bereits jetzt einen wichtigen part erfüllt. mal schauen wann unsere regierung offiziell das grüne licht gibt und was wir dann alles für heiße diskusionen in den medien erleben werden.

-----------------------
AGA 01.07.04 - 30.09.04
5./PzGrenBtl 52: II Zug "Champions League"
01.10.04 - 31.03.05
1./PzGrenBtl 52: DV-Stelle

Nun RK Frankfurt - Kreisgruppe Südhessen

Beiträge: 73 | Mitglied seit: Juli 2007 | IP-Adresse: gespeichert
Swobel
Lernt noch alles kennen
*
ID # 257


  Erstellt am 01. Februar 2008 22:07 (#3)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail    Löschen
Dann wollen wir mal hoffen, dass wenigstens, wenn es zum Kampfeinsatz kommt, nicht mehr an den falschen Enden gesparrt wird so wie es im jetzigen Einsatzgebieten aussieht.

Bin mal gespannt was unsere Jungs erwartet.

MkG

Q-) Swobel

-----------------------


Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.


Beiträge: 18 | Mitglied seit: Januar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
krk
OvWa
OvWa
*****
ID # 157



221-471-208
  Erstellt am 03. Februar 2008 20:10 (#4)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Die Spirale dreht sich. Ob wir wollen oder nicht werden wir uns auf lange Sicht nicht um den Einsatz im Süden drücken können. Das Bündnis würde daran zerbrechen und all die suversiven Kräfte gegen die wir mit unseren Verbündeten kämpfen, hätten gewonnen.

Ob der gesamte Einsatz nun richtig ist oder nicht: Wir haben den Fuß in der Tür und sie Tür kriegen wir nicht mehr so ohne weiteres zu.

Man kann nur hoffen, dass wir uns nicht bald wieder die Bilder mit Särgen am Flugplatz Köln-Wahn anschauen müssen.

-----------------------
HFw d.R. Jungermann
Diente in der Vierten 10/1993 bis 12/1999

Horrido – Joho !

Beiträge: 199 | Mitglied seit: Juli 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Tampella
OvWa
OvWa
*****
ID # 36


  Erstellt am 07. Februar 2008 09:02 (#5)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Das stimmt (leider)

Jetzt werden im Sommer die ersten 200 Mann in den Norden geschickt...
(mit Option im Süden zu 'unterstützen')

und dann wird es nicht mehr lange dauern... bis die BW fest im Süden eingesetzt wird...

"Soldat ist eben ein todsichere Job"

-----------------------
m k G
K Wunderlich
OG "uA mbL"
5./52 1988-89
A II 89

Ich Dien (te)
* als die 5./- noch der Hammer war! *
Delta 1 bis 6: ANSETZEN! F E U E R! *



Beiträge: 517 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| www.panzergrenadierbataillon52.de | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.5
© 2010/2011 Tritanium Scripts


Seite in 0,886482 Sekunden erstellt
19 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung eingeschaltet
1562,92 KiB Speichernutzung