Forum von Panzergrenadierbataillon52.de Forum von Panzergrenadierbataillon52.de
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: GTK Boxer
PzBrig15
Ist öfters hier
**
ID # 250


  Erstellt am 06. April 2008 20:23 (#1)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Die Bundeswehr wird ab 2009 insgesamt 272 Fahrzeuge vom typ GTK-Boxer einführen. Das Fahrzeug wurde von mir bei einer Präsentation bei der WTS (Wehr Technische Studiensammlung ,Koblenz ) fotografiert .
Es handelte sich um den ehemaligen britischen Prototyp.
Erkennbar am Turmähnlichen Lukenaufsatz.
Das vereinigte Königreich 8 UK) hat sich von dem Projekt zurückgezogen,aber seit 2007 wieder einen GTK-Boxer in der Endauscheidung für Ihr zukünftiges FRES-Programm. Eine Entscheidung der Briten ist seit November 2007 überällig.
Alle Bilder copyright PzBrig15









-----------------------
Wo wir waren war vorn........

Beiträge: 32 | Mitglied seit: September 2007 | IP-Adresse: gespeichert
PzBrig15
Ist öfters hier
**
ID # 250


  Erstellt am 06. April 2008 20:26 (#2)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Auch die niederländische Landmacht hat sich für den GTK-Boxer entschieden. Ab 2010 werden die Niederlande den GTK-Boxer in der version Gefechtstand-Fahrzeug , Schadensinstandsetzungsfahrzeug und Sanitätsversion beschaffen. Das Fahrzeug wurde bei den niederländischen Landmachtdagen 2006 in Havelte vorgestellt.
Alle Bilder copyright PzBrig15






-----------------------
Wo wir waren war vorn........

Beiträge: 32 | Mitglied seit: September 2007 | IP-Adresse: gespeichert
HG_Kramperth
Kommandeur
******
ID # 1



659-076-70
  Erstellt am 07. April 2008 11:36 (#3)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Klasse Bilder!

Was steht denn da für ein aufblasbares Zelt hinter dem Boxer?

Schönen Gruß,
Stefan

-----------------------
--

Beiträge: 597 | Mitglied seit: Oktober 2002 | IP-Adresse: gespeichert
PzBrig15
Ist öfters hier
**
ID # 250


  Erstellt am 17. April 2008 21:14 (#4)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Das Zelt wurde hinter dem Fahrzeug als Gefechtsstand aufgebaut. Im fahrzeug große Flachbildschirme zur Darstellung . Leider nur externe Stromversorgung.
Eine APU ( Auxillary Power Unit) ist für den GTK nicht vorgesehen.

-----------------------
Wo wir waren war vorn........

Beiträge: 32 | Mitglied seit: September 2007 | IP-Adresse: gespeichert
PzBrig15
Ist öfters hier
**
ID # 250


  Erstellt am 06. Juni 2009 23:02 (#5)  |  Bearbeiten Bearbeiten  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP    Löschen
Anlässlich der niederländischen Landmachtdagen 2009 in Amersfoort wurde auch ein niederländischer Prototyp in einer Vorführung gezeigt . Besonderheit : Das Fahrzeug hatte einen Cable-Cutter an der Frontschräge montiert und die Fahrerluke oben wurde mit einem Aufsatz versehen ( Panzerung oder nur ähnlich beim PzH2000 gegen Bomblett-Munition ).Ausserdem hat das Missionsmodul zwei Luken. Ungewöhnlich,da meist an der zweiten Luke die Waffenstation montiert ist.

In diesem Zusammenhang möchte ich nochmal drauf verweisen,das fast alle europäischen Staaten Ihr Transportpanzer mit robusten waffenstationen ausrüsten.Selbst die " nur" sogenannten Führungsfahrzeuge. Die Bundeswehr hingegen will den GTK-Boxer nur mit einem MG uns/oder GMW ausrüsten.


-----------------------
Wo wir waren war vorn........

Beiträge: 32 | Mitglied seit: September 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| www.panzergrenadierbataillon52.de | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.5
© 2010/2011 Tritanium Scripts


Seite in 0,220300 Sekunden erstellt
16 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung eingeschaltet
1500,50 KiB Speichernutzung